Warum Klassische Homöopathie?

Viele Menschen kennen den Begriff „Homöopathie“. Die meisten aber verwechseln „echte“ Homöopathie mit anderen, teils angelehnten Therapieformen. Dadurch wissen die meisten Menschen auch wenig über die Möglichkeiten, die ein fundiert arbeitender Homöopath bieten kann.

 

Nicht zur Klassischen Homöopathie zählen beispielsweise:

  • Mischglobuli/Komplexmittel (z.B. Tropfen gegen Heuschnupfen, Blasenentzündung, Fieber etc.)
  • Bachblüten
  • Schüsslersalze
  • Pflanzentherapie
  • Kinesiologie, etc.

 

 

In der Klassischen Homöopathie wird ein Einzelmittel verabreicht, welches möglichst genau zum Menschen mit seiner Krankheit passt.

 

 

Das Erstgespräch berücksichtigt daher nicht nur Ihre Hauptbeschwerde, sondern auch alle sonstigen Beschwerden, Ihre Reaktion auf Wärme / Kälte / Wetterwechsel etc., Ihr Schlafverhalten usw., aber auch die Besonderheiten Ihres Charakters. Eine gut gewählte homöopathische Arznei passt zu all diesen Symptomen, und es sind bei richtiger Arzneiwahl auch Veränderungen zum Positiven hin in allen Bereichen zu erwarten.

 

WEITERE LEISTUNGEN:

 

  • Arbeitsmedizin
  • Mutter-Kind-Pass
  • Vorsorgeuntersuchungen

6850 Dornbirn | Haselstauderstraße 5 | T +43 664 7375 8287 | E-Mail: info@homeopathie-dornbirn.at | Datenschutzerklärung

Warum Klassische Homöopathie?
Warum Klassische Homöopathie?

6850 Dornbirn | Haselstauderstr. 5 | T +43 664 7375 8287
E-Mail:
info@homeopathie-dornbirn.at

Datenschutzerklärung